Gem. § 5 des Telemediengesetzes (TMG):

Volk & Partner Rechtsanwälte Steuerberater PartGmbB

Sitz: Detmold
Registergericht: AG Essen, PR 3119

Vertretungsberechtigte Partner:
Anton Volk, Marc-Daniel Volk, Nils Volk

Auguste-Bracht-Weg 1
32756 Detmold
Tel.: 05231 / 97820
Fax: 05231 / 978232

Steuer-Nummer: 313/5816/0504
USt-IdNr: DE124617007

Vermögensschadenshaftpflichtversicherung:
Provinzial Vers. AG
Provinzialplatz 1
40591 Düsseldorf
Der Geltungsbereich umfasst alle Tätigkeiten innerhalb Europas.

Verbraucherschlichtung:
Beschwerden/ Streitschlichtung:
Nach geltendem Recht sind wir verpflichtet, die Verbraucher auf die Existenz der Europäischen Online-Streitbeilegungs-Plattform hinzuweisen, die für die Beilegung von Streitigkeiten genutzt werden kann, ohne dass ein Gericht eingeschaltet werden muss. Für die Einrichtung der Plattform ist die Europäische Kommission zuständig. Sie finden die Europäische Online- Streitbeilegungs-Plattform hier: http://ec.europa.eu/consumers/odr/
Wir weisen allerdings darauf hin, dass wir grundsätzlich nicht bereit sind, uns an Streitbeilegungsverfahren im Rahmen der Europäischen Online- Streitbeilegungs-Plattform zu beteiligen.

Die in der Gesellschaft tätigen Berufsträger führen die Berufsbezeichnung "Rechtsanwalt", "Rechtsanwältin" oder "Rechtsanwalt und Notar". Diese Berufsbezeichnungen sind in der Bundesrepublik Deutschland verliehen worden. Alle Rechtsanwälte sind in der Bundesrepublik Deutschland zugelassen.

Jeder Rechtsanwalt und Notar gehört einer Kammer an, die als Aufsichtsbehörde für ihn zuständig ist.

Für die Rechtsanwälte ist dies die Rechtsanwaltskammer Hamm, Ostenallee 18, 59063 Hamm.

Für den Notar ist dies die Westfälische Notarkammer, Ostenallee 18, 59063 Hamm. Zuständige Aufsichtsbehörde des Notars ist: Der Präsident des Landgerichts Detmold, Paulinenstr. 46, 32756 Detmold.

 

 

Es gelten folgende berufsrechtliche Regelungen:

Rechtsanwälte:

  • BRAO- Bundesrechtsanwaltsordnung
  • BORA - Berufsordnung für Rechtsanwälte
  • RVG - Rechtsanwaltsvergütungsgesetz
  • Berufsregeln der Rechtsanwälte in der europäischen Union
  • Für die Fachanwälte die Fachanwaltsordnung

Notar:

  • Bundesnotarordnung
  • Beurkundungsgesetz
  • Kostenordnung
  • Gerichts- und Notarkostengesetz
  • Dienstordnung für Notarinnen und Notare
  • berufsrechtliche Richtlinien der Westfälischen Notarkammer

Diese Vorschriften können bei der Bundesnotarkammer abgerufen werden.

Steuerberater:

Die in der Gesellschaft tätigen Berufsträger führen die Berufsbezeichnung „Steuerberaterin“ oder „Steuerberater“. Diese Berufsbezeichnungen sind in der Bundesrepublik Deutschland (im Bundesland Nordrhein-Westfalen) verliehen worden. Alle Steuerberater sind in der Bundesrepublik Deutschland zugelassen.
Jeder Steuerberater gehört einer Kammer an, die als Aufsichtsbehörde für ihn zuständig ist. Dies ist die Steuerberaterkammer Westfalen-Lippe K.d.ö.R., Erphostraße 43, 48145 Münster.
 
Geltende Vorschriften
Es gelten folgende berufsrechtliche Regelungen für Steuerberater:

  • StBerG – Steuerberatungsgesetz
  • DVStB – Durchführungsverordnung der Vorschriften über Steuerberater
  • BOStB – Berufsordnung für Steuerberater
  • StBVV – Steuerberatervergütungsverordnung

Diese Vorschriften können bei der Bundessteuerberaterkammer (BStBK) unter folgendem Link abgerufen werden:
https://www.bstbk.de/de/steuerberater/berufsrecht/index.html